Existenzgründer-Schnupper-Seminar im September

Erneut laden die Verbandsgemeinden Edenkoben und Maikammer gemeinsam mit „Weis und Fraundorfer – Consulting, Coaching, Mediation“ Existenzgründer und Interessierte ein, an einem Existenzgründer-Schnupper-Seminar teilzunehmen.

Die Referenten Manfred Friedrich Weis und Ruth Franziska Fraundorfer bieten am Dienstag, 24. September 2019, von 8 bis 16 Uhr ein Existenzgründer-Schnupper-Seminar in der Verbandsgemeindeverwaltung Edenkoben, Poststraße 23, an. Der Teilnehmerbeitrag liegt bei 59 Euro. Anmeldung und weitere Informationen bei „Weis und Fraundorfer“ in Landau, Telefon: 06341 955-188 oder 0172 6656139, Email: info@weis-fraundorfer.de

Das Grundlagenseminar richtet sich an alle, die über den Schritt in die Selbstständigkeit nachdenken, die bereits selbstständig tätig sind und die sich informieren möchten. Die Referenten vereinen Fachkompetenz mit breitem Wissensspektrum und verschaffen den Teilnehmern einen Einblick zu verschiedenen Themen. Wie etwa ein perfekter Businessplan mit Inhalt, Aufbau, Berechnungen und Zuschussmöglichkeiten aussehen kann. Auch das Schaffen eines Alleinstellungsmerkmals oder aber wichtige Hinweise im Zusammenhang mit Marketing und Vertrieb sowie der vorteilhafte Umgang mit dem Finanzamt zählen dazu. Ebenso wird Einblick gewährt in die Grundzüge von Steuern, Buchhaltung und Kalkulation, Genehmigungen und Rechtsformen.

Zum Abschluss erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat sowie kostenlose Seminarunterlagen von den KfW-Beratern und BAFA gelisteten Coaches.
Text: Ivonne Trauth

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.