Großfischlingen: Kindererlebnisraum feierlich eröffnet


Auf einer Länge von 70 Meter ist ein Kindererlebnisraum mit naturnahem Ufer, Sandmatschbereich und einer Sitzinsel entstanden. Am flachen Ufer finden sich einzelne Zonen mit Uferstauden. Die Uferböschung ist teilweise als Wiese angelegt und ist so der Natur vorbehalten. Auch wurde die Struktur der Gewässersohle verbessert, sodass sich Kleinstlebewesen – wie etwa der Bachflohkrebs - im Modenbach wieder wohlfühlen kann. Das Ufer des Modenbachs ist in den Spielplatz integriert.

„Dieser neu gestaltete Bereich ist eine Möglichkeit, den Kindern die Natur näher zu bringen und zu sensibilisieren – eine ganz wertvolle Aufgabe“, begrüßte Ortsbürgermeister Daniel Köbler die vielen Kinder, deren Eltern und viele Interessierte. Darunter auch Jens Schlüer von der SGD Süd. Es sei toll, eine solche Gelegenheit in Großfischlingen haben zu dürfen.

Seit 1995 nehme die Verbandsgemeinde Edenkoben an der Aktion Blau Plus (bis 2011 Aktion Blau) teil, erinnerte Bürgermeister Olaf Gouasé. Die 90-prozentige Förderung durch das Land Rheinland-Pfalz mit der Aktion Blau Plus tue sehr gut, freute sich Gouasé. Im Wasser planschen und matschen, für Kinder gebe es doch nichts Schöneres, lud der Bürgermeister dazu ein, diesen aufgewerteten Erlebnisraum auch über die Generationen hinweg zu genießen. Sein Dank dem auch der Ortsgemeinde und dem Ortsgemeinderat für die Unterstützung.

Der Planer des Projektes, Landschaftsarchitekt Kurt Garrecht aus Herxheim informierte zur Idee dahinter: Gewässerstruktur verbessern, dem Gewässer etwas mehr Platz verschaffen, mit dem Entfernen einer Stützmauer den Spielplatz mit einem integrierten Matschbereich öffnen. Garrecht lobte die Zusammenarbeit mit Bernhard Bäcker von der Verbandsgemeinde Edenkoben und der Firma Kramm.

Die Kosten belaufen sich auf 67.000 Euro. Von der Aktion Blau Plus des Landes Rheinland-Pfalz wurde die Maßnahme mit 90 Prozent gefördert. Träger der Maßnahme ist die Verbandsgemeinde Edenkoben, die die verbleibenden zehn Prozent der Kosten übernimmt. Von der Ortsgemeinde Großfischlingen kam die Anregung.

Aktion Blau Plus

Der Kindererlebnisraum in Großfischlingen ist der zweite dieser Art in der Verbandsgemeinde Edenkoben, 2018 wurden 75 Meter des Modenbachs gegenüber der katholischen Kindertagesstätte in Edesheim zum Spiel- und Erlebnisraum.

Text: Ivonne Trauth, Bilder: Ivonne Trauth und Michael Diehl


(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','https://www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', "UA-139903184-1", 'auto', { anonymizeIp: true }); ga('send', 'pageview');