Betreuungs- und Verpflegungsleistungen - Aktuelles


Da die Rückkehr zum Ganztagsschulbetrieb erst ab dem 21. Juni 2021 geplant ist, findet an den Ganztagsgrundschulen Edenkoben und Gäuschule lediglich die reguläre Betreuung für Halbtagskinder von Montag bis Freitag bis 14 bzw. 13.45 Uhr statt. Die Schulleitungen werden dafür sorgetragen, dass eine Notbetreuung für die Ganztagskinder eingerichtet wird. Ab dem 21. Juni 2021 wird sodann wieder eine Verpflegungsleistung für die Ganztagskinder sowie die Freitagsbetreuungen der Grundschulen Edenkoben und Gäuschule bis 16 bzw. 15 Uhr angeboten.
Die Pauschalen für die Monate Januar bis einschließlich Mai 2021 werden zum Ende des Schuljahres 2021/2022 zurückerstattet, daher werden die Familien gebeten der Verbandsgemeindeverwaltung Edenkoben die gewünschten Konten mitzuteilen. Die Pauschalen für die Betreuungs- und Verpflegungsleistungen im Schuljahr 2021/2022 werden letztmalig zum 15. Juni 2021 fällig.
Für Rückfragen oder weitere Auskünfte steht die Sachbearbeiterin Anne Wind, 06323 959-118, zu den Servicezeiten zur Verfügung.

Text: Verbandsgemeindeverwaltung Edenkoben, Fachbereich Organisation

(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','https://www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', "UA-139903184-1", 'auto', { anonymizeIp: true }); ga('send', 'pageview');