Informationen

Wir halten Sie auf dem Laufenden

Am 9. Juni 2024 finden in Rheinland-Pfalz Kommunalwahlen statt.

Wer wird gewählt?

Die Wählerinnen und Wähler entscheiden mit ihren Stimmen über die Zusammensetzung der Orts-, Stadt- und Verbandsgemeinderäte sowie der Kreistage und wählen die ehrenamtlichen Ortsbürgermeisterinnen und Ortsbürgermeister bzw. den Stadtbürgermeister. Zudem wird der Bezirkstag Pfalz gewählt. Die Kommunalwahlen finden zeitgleich mit der Europawahl statt. 

Die Kandidaten für das Amt der Ortsbürgermeisterinnen, der Ortsbürgermeister und Stadtbürgermeister in der Verbandsgemeinde Edenkoben:

  • Gemeinde Altdorf - kein/e Bewerber:in
  • Gemeinde Böbingen: Stefan Werner, geb. 1974, Polizeibeamter
  • Gemeinde Burrweiler: Christian Weber, geb. 1972, Industriekaufmann 
  • Stadt Edenkoben: Daniel Poth, geb. 1986, Bundesbeamter und Ludwig Lintz, geb. 1963, DV-Kaufmann
  • Gemeinde Edesheim: Christian Kocher, geb. 1973, Kriminalbeamter
  • Gemeinde Flemlingen: Peter Henrich, geb. 1960, Elektroinstallateur
  • Gemeinde Freimersheim: Thorsten Mees, geb. 1980, Polizeibeamter und Annette Struppler-Bickelmann, geb. 1978, Dipl. Geographin
  • Gemeinde Gleisweiler: Thorsten Rothgerber, geb. 1966, Pflegeexperte
  • Gemeinde Gommersheim: Barbara Haag, geb. 1980, Bankkauffrau
  • Gemeinde Großfischlingen: kein/e Bewerber:in
  • Gemeinde Hainfeld: Ute Schweig, geb. 1960, Angestellte
  • Gemeinde Kleinfischlingen: Benno Wiebke, geb. 1961, Rentner
  • Gemeinde Rhodt u.R.: Armin Pister, geb. 1966, Elektroingenieur und Uwe Winter, geb. 1970, Kfm. Angestellter
  • Gemeinde Roschbach: Marco Brutscher, geb. 1980, Winzermeister
  • Gemeinde Venningen: Jürgen Leibfried, geb. 1966, Chemikant und Michael Rohr, geb. 1961, Pensionär
  • Gemeinde Weyher: Reinhard Pross, geb. 1959, Bauingenieur

Hilfreiche Hinweise und Informationen vom Gemeinde- und Städtebund