Geburten

Ansprechpartner
Verbandsgemeindeverwaltung
Fachbereich 3 - Bürgerdienste
Uwe Hellmann (06323 / 959-125)
Poststraße 23
67480 Edenkoben

          Beschreibung
          Jede Geburt eines Kindes ist beim Standesamt des Geburtsortes innerhalb einer Woche anzuzeigen.

          Bei Geburten in Krankenhäusern und sonstigen Einrichtungen trifft die Anzeigepflicht den Träger der Einrichtung. Sollte die Geburt außerhalb einer solchen Einrichtung stattgefunden haben, sind folgende Personen in dieser Reihenfolge zur Anzeige verpflichtet:

            • jeder sorgeberechtigte Elternteil
            • jede andere Person, die bei der Geburt anwesend war oder davon aus eigenem Wissen davon unterrichtet ist (meistens Hebammen und Ärzte)

            Für die Anzeige der Geburt sind bei verheirateten Eltern deren Geburtsurkunden und die Heiratsurkunde vorzulegen. Bei nicht verheirateten Eltern ist die Geburtsurkunde der Mutter und, falls bereits eine Vaterschaftsanerkennung vorliegt, die des Vaters, sowie eventuelle Sorgeerklärungen vorzulegen. Außerdem ist in jedem Fall ein Personalausweis, Reisepass oder sonstiges Passersatzpapier der Eltern vorzulegen.



            Kontakt

            Verbandsgemeinde Edenkoben

            Poststraße 23
            67480 Edenkoben
            Tel: 06323 959-0
            Fax: 06323 959-299

              Mitarbeiter
              E-Mail-Kontakt
              Impressum
              Datenschutz

              Servicezeiten

              Montag 8.30 - 12.00
              Dienstag 8.30 - 12.00
              14.00 - 16.00
              Mittwoch 8.30 - 12.00
              Donnerstag   8.30 - 12.00
              14.00 - 18.00
              Freitag 8.30 - 12.30


              Servicezeiten Asylange-
              legenheiten/Flüchtlinge

              Montag 8.30 - 12.00
              Mittwoch 8.30 - 12.00
              Donnerstag   14.00 - 18.00
              Freitag 8.30 - 12.30