Gewerbean-, -um- und -abmeldung

Ansprechpartner
Verbandsgemeindeverwaltung
Fachbereich 3 - Bürgerdienste
Carsten Meyer (06323 / 959-121)
Poststraße 23
67480 Edenkoben

Erforderliche Unterlagen

Gewerbeabmeldung
Gewerbeummeldung

Erforderliche Unterlagen
Personalausweis und evtl. Gründungsvertrag, Auszug Handels-, Vereins- oder Genossenschaftsregister, Handwerkskarte, Erlaubnisurkunde

Kosten und Gebühren
Für die Bescheinigung der Anzeige wird eine Verwaltungsgebühr erhoben, welche sich nach dem Landesgebührengesetz richtet.
        Beschreibung
        Nach § 14 der Gewerbeordnung (GewO) ist jeder selbstständige Betrieb eines Gewerbes mit Beginn der Tätigkeit bei der Verbandsgemeinde Edenkoben anzuzeigen. Das Gleiche gilt für die Eröffnung einer Zweigniederlassung oder einer unselbständigen Zweigstelle im Verbandsgemeindegebiet.

        Gewerbetreibende können sowohl natürliche (Einzelunternehmer, KG, GbR, OHG etc.), wie auch juristische Personen (GmbH, e.V., UG etc.) sein.

        Ein Gewerbe im Sinne der GewO ist hierbei jede selbstständige, nicht gesetzlich verbotene, auf Dauer und Gewinnerzielung angelegte Tätigkeit.

        Ausgenommen hiervon sind unter Anderem die Urproduktion (Land- und Forstwirtschaft) und sog. freie Berufe wie Rechtsanwälte, Ärzte und Künstler.

        Für bestimmte gewerbliche Tätigkeiten wird eine Genehmigung benötigt. Hierzu zählen insbesondere Immobilienmakler, Finanzanlagenvermittler, Handwerker und Gastwirte.

        Maßgeblich ist immer der Betriebssitz. Sollten Sie in der Verbandsgemeinde Edenkoben wohnhaft sein, aber Ihr Gewerbebetrieb ist nicht im Bereich der Verbandsgemeinde Edenkoben, so müssen Sie den Beginn bei der dort zuständigen Behörde anzeigen.

        Über die erfolgte Gewerbeanmeldung werden dann unter Anderem das Finanzamt, die IHK und Handwerkskammer, Statistisches Landesamt und die Berufsgenossenschaft informiert.

        Bitte beachten: Diese Informationen geben nur einen groben Überblick über die wichtigsten Regelungen. Für detaillierte und einzelfallbezogene Auskünfte kontaktieren Sie bitte den obigen Ansprechpartner.

        Eine Ummeldung ist immer dann zu tätigen, wenn sich der Betriebssitz innerhalb der Verbandsgemeinde Edenkoben und/oder die Tätigkeit ändert.

        Eine Abmeldung ist immer dann zu tätigen, wenn der Betrieb aufgegeben wird oder der Betriebssitz zukünftig außerhalb der Verbandsgemeinde Edenkoben liegt.



        Kontakt

        Verbandsgemeinde Edenkoben

        Poststraße 23
        67480 Edenkoben
        Tel: 06323 959-0
        Fax: 06323 959-299

          Mitarbeiter
          E-Mail-Kontakt
          Impressum
          Datenschutz

          Servicezeiten

          Montag 8.30 - 12.00
          Dienstag 8.30 - 12.00
          14.00 - 16.00
          Mittwoch 8.30 - 12.00
          Donnerstag   8.30 - 12.00
          14.00 - 18.00
          Freitag 8.30 - 12.30


          Servicezeiten Asylange-
          legenheiten/Flüchtlinge

          Montag 8.30 - 12.00
          Mittwoch 8.30 - 12.00
          Donnerstag   14.00 - 18.00
          Freitag 8.30 - 12.30