Bunte Holzstifte aneinandergereiht

Schulen in der Verbandsgemeinde Edenkoben

Schulen


Von der Grundschule hin zu Realschule plus bis zum Gymnasium, ob Berufsbildende Schule, Sportschule oder Fachhochschule für Finanzen – das Angebot in der Verbandsgemeinde Edenkoben ist groß.

Grundschulen

In fünf Grundschulen lernen unsere Jüngsten lesen, schreiben, rechnen und noch viel mehr. Ganztagsschulen nennen sich die Grundschule Gäuschule in Böbingen und die Grundschule Edenkoben. Zudem werden die Schulkinder an allen Grundschulen nach dem Unterrichtsende betreut. In den Oster-, Sommer-, Herbst- und Winterferien bietet die Grundschule Edenkoben auch eine Schulferienbetreuung an. Träger der fünf Grundschulen ist die Verbandsgemeinde Edenkoben.

Lesen Sie selbst:

Im Rahmen der Betreuung wird bei den Grundschulen der Verbandsgemeinde Edenkoben Verpflegung angeboten.
Während der Schulzeit finden Sie hier den aktuellen Speiseplan.

Information zu den Betreuungs- und Verpflegungsleistungen an den Betreuenden Grundschulen sowie Ganztagsschulen der Verbandsgemeinde Edenkoben
Bereits vergangene Woche hat das Land Rheinland-Pfalz beschlossen, dass ab dem 14. Juni 2021 die Grundschüler wieder in Präsenz zu unterrichten sind.
Daher wird die Verbandsgemeinde Edenkoben ab dem 14. Juni 2021 wieder die reguläre Betreuungs-, sowie an den Grundschulen Edesheim, Rhodt unter Rietburg und Roschbach, die Verpflegungsleistung anbieten.
Da die Rückkehr zum Ganztagsschulbetrieb erst ab dem 21. Juni 2021 geplant ist, findet an den Ganztagsgrundschulen Edenkoben und Gäuschule lediglich die reguläre Betreuung für Halbtagskinder von Montag bis Freitag bis 14 bzw. 13.45 Uhr statt. Die Schulleitungen werden dafür sorgetragen, dass eine Notbetreuung für die Ganztagskinder eingerichtet wird. Ab dem 21. Juni 2021 wird sodann wieder eine Verpflegungsleistung für die Ganztagskinder sowie die Freitagsbetreuungen der Grundschulen Edenkoben und Gäuschule bis 16 bzw. 15 Uhr angeboten.
Die Pauschalen für die Monate Januar bis einschließlich Mai 2021 werden zum Ende des Schuljahres 2021/2022 zurückerstattet, daher werden die Familien gebeten der Verbandsgemeindeverwaltung Edenkoben die gewünschten Konten mitzuteilen. Die Pauschalen für die Betreuungs- und Verpflegungsleistungen im Schuljahr 2021/2022 werden letztmalig zum 15. Juni 2021 fällig.
Für Rückfragen oder weitere Auskünfte steht die Sachbearbeiterin Anne Wind, Telefon: 06323 959-118, Email: anne.wind@vg-edenkoben.de zu den Servicezeiten zur Verfügung.
Text: Verbandsgemeindeverwaltung Edenkoben, Fachbereich Organisation

Weiterführende Schulen

Digitalpakt Schule

Im Rahmen des Digitalpaktes Schule soll an den Grundschulen der Verbandsgemeinde Edenkoben die Verkabelung erweitert, die WLAN Versorgung verbessert und die technische Ausstattung erneuert und erweitert werden.

Hier finden Sie die Maßnahmen die aktuell geplant sind. Wenn Sie ein Angebot abgeben möchten, kontaktieren Sie uns gerne unter der 06323 959-163.

(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','https://www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', "UA-139903184-1", 'auto', { anonymizeIp: true }); ga('send', 'pageview');