Heiraten_Titel_pixaby.jpg

Heiraten in der Verbandsgemeinde Edenkoben

Sie möchten heiraten? Dann sind Sie hier genau richtig.

Sie haben einen Wunschtermin oder sind noch auf der Suche?

Trauungen sind möglich von montags bis freitags, nach Vereinbarung - in der Verbandsgemeindeverwaltung Edenkoben wie auch im Hotel Schloss Edesheim. An ausgewählten Samstagen besteht ebenfalls die Möglichkeit „Ja“ zu sagen.

Die "Trau-Samstage" im Schloss Edesheim und im Trauzimmer der Verbandsgemeindeverwaltung Edenkoben finden von 10 bis 12 Uhr statt.
Termine 2019: leider schon ausgebucht
Termine 2020: 29. Februar, 21. März, 25. April, 30. Mai, 20. Juni, 18. Juli, 22. August, 19. September, 24. Oktober, 14. November

Die Villa Ludwigshöhe in Edenkoben ist aufgrund von Renovierungsarbeiten laut Generaldirektion Kulturelles Erbe bis Ende 2022 geschlossen und steht daher auch für Trauungen nicht zur Verfügung. Im Schloss Edesheim wird nach Rücksprache mit der Direktion an den Trausamstagen jeweils nur eine Trauung stattfinden können. Das Standesamt ist zurzeit auf der Suche nach einer weiteren Hochzeits-Location, so dass die Zeit, in der die Villa Ludwigshöhe Edenkoben renoviert wird, überbrückt werden kann.

Die Verbandsgemeindeverwaltung Edenkoben bittet die Brautpaare, sich bei Trauungen im Schloss Edesheim – unabhängig ob montags bis freitags oder samstags -, vorab mit der Schlossverwaltung, Telefon: 06323 94240 in Verbindung zu setzen. Liegt die schriftliche Bescheinigung der Schlossverwaltung vor, kann auch das Standesamt Edenkoben den Hochzeitstermin vormerken, bzw. bestätigen.

Locations für die Hochzeitszeremonie

1
true
VG Gebäude im Sommer ivt.JPG
Verbandsgemeinde Edenkoben
Heiraten im Trauzimmer für 15 Personen.
Heiraten_Schloss_Edesheim.jpg
Hotel Schloss Edesheim
JA sagen im Ballsaal für 40 Personen oder im Forum für Zwei für 30 Personen.
Mehr


Anmeldung Eheschließung

Bevor wir Ihre standesamtliche Trauung vornehmen können, muss Ihre Eheschließung angemeldet werden. Hierfür sind folgende Dokumente vorzulegen:

-       beglaubigter Ausdruck aus dem Geburtenregister
-       Aufenthaltsbescheinigung der Meldebehörde
-       Personalausweis oder Reisepass

zusätzlich:

-       bei Vorehen: beglaubigter Ausdruck aus dem Eheregister einschließlich Scheidungsvermerk bzw. Auflösungsvermerk   
bei Tod des Ehegatten
-       bei gemeinsamen Kindern: Geburtsurkunde
-       bei ausländischen Eheschließenden: Bitte nehmen Sie hinsichtlich der erforderlichen Unterlagen direkt Kontakt mit Ihrem Standesamt auf.


Standesamt der Verbandsgemeinde Edenkoben

Keine Mitarbeiter gefunden.
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.